Willkommen zur Roadshow Nachhaltige Entwicklung

Die Durchführung von Nachhaltigkeitsprojekten bringt finanziellen, wirtschaftlichen und sozialen Gewinn für Kommunen. Somit lässt sich mit neuen Lösungen für die Wasserwirtschaft, Landnutzung oder Energieversorgung Geld sparen und die Zukunft insbesondere durch die Schaffung von Arbeitsplätzen in den Kommunen sichern.

Mit dem Rahmenprogramm Forschung für Nachhaltige Entwicklung (FONA) unterstützt das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) bereits seit über zehn Jahren die Erarbeitung von Entscheidungsgrundlagen für ein zukunftsorientiertes Handeln und liefert innovative Lösungen sowie Produkte für eine nachhaltige Gesellschaft.

Die kostenfreie Veranstaltungsreihe „Roadshow Nachhaltige Entwicklung“ bietet die Chance, an insgesamt sechs Orten zukunftsweisende Möglichkeiten aus der Praxis für Kommunen kennen zu lernen – insbesondere zu den Themen:

Anschließend unterstützt das Vorhaben aktiv den Transfer in die kommunale Praxis, indem die teilnehmenden Kommunen zudem die Möglichkeit haben, sich als eine von 25 Modellkommunen zu bewerben. Dadurch erhalten sie eine umfassende kostenlose vor-Ort-Beratung zur Erarbeitung konkreter Umsetzungsstrategien für kommunale Nachhaltigkeitsprojekte.