Um Kommunen neue Perspektiven für eine zukunftsfähige Entwicklung aufzeigen zu können, ist ein nachhaltiges Handeln unerlässlich. Hierfür müssen innovative Wege beschritten werden, welche die wirtschaftliche Situation in den Kommunen langfristig verbessern.

Im Rahmen einer Veranstaltungsreihe werden Kommunen über vorhandene Lösungsansätze und Produkte verschiedener Forschungs- und Entwicklungsvorhaben aus dem Rahmenprogramm „Forschung für Nachhaltige Entwicklung“ (FONA) des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) informiert. An insgesamt sechs Orten berichten Akteure aus der Praxis insbesondere zu den Themen:

Abschließend unterstützt das Vorhaben aktiv den Transfer in die kommunale Praxis, indem die teilnehmenden Kommunen zudem die Möglichkeit haben, sich als eine von 25 Modellkommunen zu bewerben. Dadurch erhalten sie eine umfassende kostenlose vor-Ort-Beratung zur Erarbeitung konkreter Umsetzungsstrategien für kommunale Nachhaltigkeitsprojekte.