Tagungsort – Schwerin

Finanzministerium des Landes Mecklenburg‐Vorpommern
Rittersaal (Eingang über die Ritterstraße)
Schloßstraße 9–11
19053 Schwerin

Anfahrt

Vom Bahnhof

Das Finanzministerium ist vom Schweriner Hauptbahnhof aus in 15‐20 Minuten zu Fuß zu erreichen. Reisende wenden sich nach Verlassen des Bahnhofsgebäudes nach rechts in die Wismarsche Straße. Nach ca. 700 Metern erreichen Sie den Marienplatz. Biegen Sie hier nach links in die Fußgängerzone “Schloßstraße” ein. Das Finanzministerium befindet sich kurz vor dem Ende der Schloßstraße auf der linken Seite. Der Eingang zum Rittersaal erfolgt über die Ritterstraße.

Zum Marienplatz gelangen Sie vom Bahnhof aus auch mit der Straßenbahnlinie 1 (Richtung: Hegelstraße, eine Station).

Mit dem Auto

Wenn Sie mit dem Auto von Norden (B106 / Wismarsche Straße) Straße kommen, folgen Sie der Ausschilderung in Richtung Schloss/Güstrow und fahren am Bürgermeister‐Bade‐Platz links in die Knaudtstraße. Nach ca. 950 Metern biegen Sie rechts in die Werderstraße (Richtung: Schloss) ab. Den Platz “Alter Garten” erreichen Sie nach 1,5 Kilometern. Zur Linken befindet sich jetzt das Schloss. Rechter Hand sehen Sie die Schloßstraße mit dem markanten Gebäude der Staatskanzlei, das Staatliche Museum und Staatstheater Schwerin.

Das Finanzministerium liegt schräg gegenüber der Staatskanzlei.

Von Westen (B 104 / Lübecker Straße, Neumühler Straße) kommend, folgen Sie zunächst der Ausschilderung nach Ludwigslust/Parchim und biegen nach rechts auf die innerstädtische Ringstraße (Obotritenring, im weiteren Verlauf: Ostorfer Ufer, Graf‐Schack‐Allee) ein. Bleiben Sie auf dem Ring und fahren Sie in Richtung Schloss. Bald erreichen Sie den Platz “Alter Garten”. Das Finanzministerium befindet sich zur Linken in der Fußgängerzone “Schloßstraße”. Von Osten (A 14) und Süden (B 106, B 321) kommend folgen Sie der Ausschilderung zum Zentrum. Über die Ludwigsluster Chaussee kommen Sie direkt zum Platz der Jugend. Fahren Sie hier rechts (Richtung: Schloss, Güstrow).

Sie erreichen das Finanzministerium nach ca. einem Kilometer Fahrstrecke.

Parkgelegenheiten gibt es am Platz “Alter Garten”, südlich des Schlosses in der Graf‐Schack‐Allee und in der Geschwister‐Scholl‐Straße sowie nördlich des Schlosses in der Werderstraße.